DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Schutz Ihrer Privatsphäre
Ihr Vertrauen in unsere Firma ist uns wichtig. Deshalb verpflichten wir uns im Umgang mit Ihren persönlichen Daten, das Schweizerische Datenschutzgesetz strikte einzuhalten. Wir schützen Ihre Privatsphäre und behandeln alle Daten, welche Sie uns als Kunde überlassen, vertraulich.

Verwendung persönlicher Daten
Wenn Sie in unserem E-Shop Waren bestellen, benötigen wir von Ihnen Name, Post- und E-Mail-Adressen sowie notwendige Angaben zur Lieferung und Rechnungsstellung. Bei der Dateneingabe werden Sie gefragt, ob wir Ihre Daten speichern und für die Ankündigung von Neuigkeiten oder Sonderangeboten per Newsletter, E-Mail oder Post verwenden dürfen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit online, per E-Mail oder Telefon an unseren Kundendienst widerrufen.

Persönliche Daten benötigen wir zudem, wenn Sie an einem Wettbewerb, einer Veranstaltung oder einer Werbeaktion der Sahli AG teilnehmen möchten. Es ist auch möglich, dass wir Sie im Rahmen von Erhebungen zur Verbesserung unserer Dienstleistungsqualität nach Ihren persönlichen Daten fragen. Für die computergestützte Datenauswertung werden Ihre Daten derart anonymisiert, dass keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind.

Weitergabe von persönlichen Daten an Dritte
Ihre persönlichen Daten werden von uns weder verkauft noch mit Dritten geteilt. Ausgenommen sind Partnerunternehmen, welche wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung, den Unterhalt der Website oder für die Erhebung unserer Dienstleistungsqualität beiziehen. Die Angestellten dieser Partnerunternehmen sind ebenso wie die Mitarbeitenden der Sahli AG zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Cookies
Cookies sind kleine Dateien, welche von unserem Web-Server an Ihren Browser gesandt und auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies enthalten deshalb keine persönlichen Daten über Sie. Wir verwenden Cookies, damit Sie während der Bestellung Ihren Warenkorb verwalten können oder damit wir Sie bei Ihrer nächsten Bestellung wiedererkennen. In den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers können Sie wählen, wie Ihr Browser mit eingehenden Cookies verfahren soll. Sie können z.B. den Browser anweisen, Sie jedes Mal zuerst zu fragen, ob Sie ein Cookie akzeptieren möchten oder nicht. In den Sicherheitseinstellungen können Sie auch die Liste gespeicherter Cookies einsehen und allenfalls manuell löschen. Um in unserem E-Shop einzukaufen, müssen Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies akzeptiert.

Elektronischer Datentransfer
Für den Datentransfer während der Bestellphase im E-Shop setzen wir ein erprobtes Verschlüsselungsverfahren ein. Behalten Sie Ihr Passwort unbedingt geheim. Stellen Sie sicher, dass Drittpersonen keinen Zugriff auf den von Ihnen geöffneten, geschützten E-Shop Bereich der Website www.sahli-ag.ch erhalten. Der Datenaustausch per E-Mail zwischen Ihnen und uns erfolgt unverschlüsselt. In diesen Fällen ist Vertraulichkeit nicht gewährleistet. Mit Ihrer Kontaktaufnahme per E-Mail signalisieren Sie uns, dass Sie sich der Risiken betreffend Vertraulichkeit und Manipulierbarkeit der Daten durch unbefugte Dritte bewusst sind. Wir gehen davon aus, dass wir Ihnen ohne Ihre ausdrückliche und anders lautende Anweisung auch vertrauliche Daten per E-Mail übermitteln dürfen.

Vorbehalte
Wir behalten uns vor, den Inhalt der Website www.sahli-ag.ch, einschliesslich dieser Erklärungen, jederzeit zu ändern.

Fragen zum Datenschutz

Allfällige Fragen zum Datenschutz richten Sie bitte an folgende Adresse:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können